Leckerleckerleckerleckerlecker

Die vielgepriesene Dahl-Suppe hat mich ja schon lange gereizt.
Da aber der gnädige Herr ja bekanntermaßen etwas mäkelig ist, was das Essen angeht, habe ich sie erst gestern ausprobieren können.
Ich war absolut begeistert. Und unsere Gäste auch. Gut, den Geschmack des gnädigen Herrn traf die Suppe nicht so, aber was soll`s.
Dafür freue ich mich jetzt schon auf den Rest, der momentan tiefgefroren auf mich wartet. 🙂

Advertisements
Published in: on Februar 22, 2009 at 14:43:22  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://glueckselse.wordpress.com/2009/02/22/leckerleckerleckerleckerlercker/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: